Queen of the Desert
 
   
 

Ein Film von Werner Herzog • Als die wissbegierige junge Britin Gertrude Lowthian Bell ihren Vater anfleht, sie in die weite Welt hinauszuschicken, arrangiert Thomas Hugh Bell den Aufenthalt seiner Tochter bei einem Verwandten in Teheran. Dort verliebt sich Gertrude unsterblich in den mittellosen Diplomaten und Glücksspieler Henry Cadogan. Als der Vater den beiden die Eheschliessung untersagt, nimmt sich Cadogan das Leben und Gertrude verschreibt sich fortan ihren Reisen durch den Nahen Osten und dem Studium der lokalen Politik und Kultur. Nach einer weiteren tragischen Liebe übernimmt Gertrude Bell nun auch politische Posten und wird immer bedeutsamer für die örtlichen Machthaber, sowohl für die Briten, als auch für die lokalen Stammesführer, die sie respektvoll als „Königin der Wüste“ bezeichnen und sich von ihr in ihrer Kultur verstanden fühlen.


© 2017 Elite Film

VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Werner Herzog
PRODUKTION:
Michael Benaroya
Cassian Elwes
Nick N. Raslan
CAST:
James Franco
Nicole Kidman
Robert Pattinson
Damian Lewis
Jenny Agutter
Holly Earl
DREHBUCH:
Werner Herzog
KAMERA:
Peter Zeitlinger
SCHNITT:
Joe Bini
TON:
Laurent Kossayan
MUSIK:
Klaus Badelt
AUSSTATTUNG:
Ulrich Bergfelder
KOSTÜME:
Michele Clapton
VISUAL EFFECTS:
Kaspar Kallas

LAND:
USA
Marokko
JAHR: 2015
LÄNGE: 128min