Punch-Drunk Love
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. März 2003]
   
 

Von Paul Thomas Anderson ('Magnolia') • Im Leben von Barry Egan (ADAM SANDLER) muss sich etwas ├Ąndern: Seine sieben Schwestern machen dem sch├╝chternen und eingesch├╝chterten Mann das Leben schwer. St├Ąndig glauben sie zu wissen, was am besten f├╝r ihn ist, vor allem in Sachen Liebe, w├Ąhrend Barry einfach nur seine Ruhe haben will. Seine neu gegr├╝ndete Firma, die ungew├Âhnliche Artikel per Telefonorder verkauft und in einer Lagerhalle im San Fernando Valley ans├Ąssig ist, l├Ąuft nur schleppend an.

Barry ist fest entschlossen, mehr aus sich und seinem Leben zu machen. Ein neuer blauer Anzug soll ein erster Schritt sein. In den fr├╝hen Morgenstunden in seiner Lagerhalle entdeckt er eine Werbekampagne f├╝r Bonusmeilen in Verbindung mit dem Erwerb von Supermarkt-Billigprodukten: Barry ist klar, dass ihm der exzessive Kauf von Billigpudding so viele Meilen einbringen k├Ânnte, dass er nie wieder f├╝r Fl├╝ge zahlen m├╝sste ... und weg - weg von den Schwestern, weg von dem B├╝ro, weg von seinem Leben und sich selbst - das ist sein grosser Traum.


© 2017 Elite Film

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Paul Thomas Anderson
PRODUKTION:
Paul Thomas Anderson
Daniel Lupi
JoAnne Sellar
CAST:
Adam Sandler
Emily Watson
Philip Seymour Hoffman
Luis Guzman
Jason Andrews
Don McManus
David Schrempf
DREHBUCH:
Paul Thomas Anderson
KAMERA:
Robert Elswit
SCHNITT:
Leslie Jones
MUSIK:
Jon Brion
AUSSTATTUNG:
William Arnold

LAND:
USA
JAHR: 2002
LÄNGE: 95min