Proof
 
   
 

Ein Film von John Madden • Der Film beginnt mit einer Unterhaltung zwischen dem brillanten Mathematiker Robert, Professor an der University of Chicago, und dessen Tochter Catherine. Robert, der schon seit einigen Jahren an einer mysteriösen Geisteskrankheit leidet, versucht seine Tochter davon zu überzeugen, dass sie seine Krankheit nicht geerbt habe – seine Genialität in puncto Mathematik dagegen schon. In der Vergangenheit hatte sie bereits versucht, aus dem Schatten ihres berühmten Vaters herauszutreten und selber an der Northwestern University in Evanston Mathematik studiert. Als ihr Vater erkrankte gab sie ihr Studium auf und sorgte für ihn.

Die Diskussion nimmt eine überraschende Wendung, als klar wird, dass Robert nur wenige Tage zuvor gestorben ist und sich Catherine die Unterhaltung nur einbildet. ..


© 2020 -ohne-

VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
John Madden
PRODUKTION:
Robert Kessel
Alison Owen
CAST:
Gwyneth Paltrow
Anthony Hopkins
Jake Gyllenhaal
Danny McCarthy
Hope Davis
DREHBUCH:
David Auburn
Rebecca Miller
KAMERA:
Alwin H. Küchler
SCHNITT:
Mick Audsley
TON:
John Pritchett
MUSIK:
Stephen Warbeck
AUSSTATTUNG:
Alice Normington
KOSTÜME:
Jill Taylor

LAND:
USA
JAHR: 2005
LÄNGE: 100min