Princesas
  [nicht mehr im Kino - Release: 07. September 2006]
   
 

Ein Film von Fernando León de Aranoa • Nach LOS LUNES AL SOL ist PRINCESAS der neue Film von Regisseur Léon de Aranoa mit Candela Peña und Micaela Nevárez, die mit dem spanischen GOYA für die beste Haupt- und Nebenrolle ausgezeichnet wurden. Ebenfalls GOYA-prämiert wurde der Titelsong von Manu Chao. Der Film lief in Spanien mit über 1 Millionen Zuschauer bereits überaus erfolgreich im Kino.

PRINCESAS erzählt Geschichte zweier Prostituerter, zweier Frauen, zweier 'Prinzessinnen', die trotz all ihrer Differenzen eine unzerbrechliche Freundschaft verbindet, während sie versuchen in der grossen Stadt über die Runden zu kommen.

Eine fantastische Candela Peña ist die Entdeckung in diesem Kleinod mit dem grossen Herzen.

Ein Frauenfilm par excellence, wie es Almodóvar nicht besser könnte.


© 2017 Xenix Filmdistribution GmbH

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Xenix Filmdistribution GmbH

 

REGIE:
Fernando León de Aranoa
PRODUKTION:
Fernando León de Aranoa
CAST:
Candela Peña
Micaela Nevárez
Mariana Cordero
Llum Barrera
Violeta Pérez
Monica Van Campen
DREHBUCH:
Fernando León de Aranoa
KAMERA:
Ramiro Civita
SCHNITT:
Nacho Ruiz Capillas
TON:
Miguel Rejas
MUSIK:
Alfonso de Vilallonga
KOSTÜME:
Sabine Daigeler

LAND:
Spanien
JAHR: 2005
LÄNGE: 109min