Les plus belles années d'une vie
  [nicht mehr im Kino - Release: 17. September 2020]
   
 

Die schönsten Jahre eines Lebens • «Ein Mann und eine Frau» – ausgezeichnet mit zwei Oscars und der Goldenen Palme – ist ein Kinoklassiker, der die Art, wie Liebesgeschichten erzählt wurden, revolutionierte. 53 Jahre danach erzählt Claude Lelouch die Geschichte weiter. Anouk Aimée und Jean-Louis Trintignant nehmen die die Fäden ihrer gemeinsamen Geschichte da auf, wo sie sie einst hat- ten fallen lassen...

Um seinem Vater ein Stück Lebensqualität zurückzugeben, macht sich Antoine auf die Suche nach jener Frau, die Jean-Louis nicht halten konnte, die er aber nie vergessen hat. Und tatsächlich findet er Anne in einem idyllischen Dorf in der Normandie wo die frühere Filmproduzentin einen kleinen Laden und ein sehr erfülltes Leben führt. Sie nimmt die Einladung, Jean-Louis nach so vielen Jahren wiederzusehen, nur zögerlich an. Beim ersten Besuch erkennt er sie zunächst auch nicht wieder. Doch schnell nehmen die beiden die Fäden ihrer gemeinsamen Geschichte da auf, wo sie sie einst hatten fallen lassen...


© 2020 Spot On Distribution

VERLEIH: Spot On Distribution

 

REGIE:
Claude Lelouch
PRODUKTION:
Samuel Hadida
Victor Hadida
Claude Lelouch
CAST:
Jean-Louis Trintignant
Anouk Aimée
Marianne Denicourt
DREHBUCH:
Claude Lelouch
KAMERA:
Robert Alazraki
SCHNITT:
Stéphane Mazalaigue
TON:
Harald Maury
MUSIK:
Francis Lai
Calogero
AUSSTATTUNG:
Bernard Warnas

LAND:
Frankreich
JAHR: 2019
LÄNGE: 90min