Pepperminta
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. September 2009]
   
 

Ein Film von Pipilotti Rist • Pepperminta (Ewelina Guzik) ist eine Anarchistin der Fantasie. Sie wohnt in einer futuristischen Villa Kunterbunt und lebt nach ihren ganz eigenen Regeln. Die junge Frau hat Farben als beste Freunde, Erdbeeren als Haustiere und sie kennt fantastische Rezepte, um die Menschen von ihren nutzlosen Ängsten zu befreien. Pepperminta wünscht sich, dass alle die Welt in ihren Lieblingsfarben sehen. Werwen (Sven Pippig), ein mindestens so pummliger wie scheuer junger Mann, von dessen Sexappeal Pepperminta hingerissen ist, und die schöne Edna (Sabine Timoteo), die mit den Tulpen flüstert, begleiten sie auf ihrer leidenschaftlichen Mission.

Zu Dritt machen sich diese ganz anderen Musketiere auf, für eine menschliche Welt zu kämpfen. Wo immer die Bande auftaucht, bleibt kein Stein mehr auf dem anderen und das Leben der Menschen verändert sich auf wundersame Weise.


© 2017 Frenetic Films

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Pipilotti Rist
PRODUKTION:
Barbara Albert
Martin Gschlacht
Jessica Hausner
Antonin Svoboda
CAST:
Susanne Wuest
Sabine Timoteo
DREHBUCH:
Chris Niemeyer
Pipilotti Rist
KAMERA:
Pierre Mennel
SCHNITT:
Gion-Reto Killias
TON:
Roland Widmer
KOSTÜME:
Selina Peyer

LAND:
Schweiz
Österreich
JAHR: 2009
LÄNGE: 80min