Un Paese di Calabria
 
   
 

Ein Film von Catherine Catella und Shu Aiello • Das Dorf Riace war lange gezeichnet von den Spuren der starken Auswanderung in die Städte des Nordens und in die reichen Länder: verfallene Häuser und verlassene Ländereien prägten das Bild dieses aussterbenden Dorfes. Bis im Sommer 1998 ein Schiff mit zweihundert Kurden am Strand aufläuft …


Text: kulturinfo


© 2018 JMH Distribution

VERLEIH: JMH Distribution

 

REGIE:
Catherine Catella
Shu Aiello

LAND:
Frankreich
Italien
Schweiz
JAHR: 2016
LÄNGE: 90min