Ooops! Die Arche ist weg
  [nicht mehr im Kino - Release: 27. August 2015]
   
 

Ein Film von Toby Genkel • Was ist eigentlich mit all den Lebewesen passiert, die damals die Arche verpasst haben?
Der junge Nestrier Finny und das Grymp-Mädchen Leah versäumen durch ein dummes Missgeschick den Stapellauf des gigantischen Schiffes und bleiben ganz allein zurück.
Arche weg - Eltern weg - Sintflut da!
Notgedrungen begeben sich die beiden Kids nun als Weggefährten wider Willen auf eine verrückte Heldenreise - immer der Arche hinterher - denn nur im Team können sie dieses lustige und spannende Abenteuer bestehen. Auf der Arche setzen Nestrier-Papa Dave und Grymp-Mama Kate - krank vor Sorge um ihre Kinder - mit List und Einfallsreichtum alles daran, ein Wendemanöver zu starten, um ihren Nachwuchs zu retten ...
Mit jeder Menge Wortwitz und Situationskomik begeistert "Ooops! Die Arche ist weg ..." die ganze Familie!


© 2019 MovieBiz

OFFICIAL LINK - VERLEIH: MovieBiz

 

REGIE:
Toby Genkel
PRODUKTION:
Emely Christians
Moe Honan
CAST:
Katja Riemann
Christian Ulmen
Daniel Kirchberger
Maximiliane Häcke
Tilo Schmitz
Patrick Bach
Helmut Gauss
Anja Topf
Tetje Mierendorf
DREHBUCH:
Mark B. Hodkinson
Richard Conroy
Toby Genkel
SCHNITT:
Reza Memari
MUSIK:
Stephen McKeon
AUSSTATTUNG:
Heiko Hentschel

LAND:
Deutschland
JAHR: 2015
LÄNGE: 86min