Olanlar Oldu
  [nicht mehr im Kino - Release: 19. Januar 2017]
   
 

Ein Film von Hakan Algül • Eine kleine türkische Stadt an der ägäischen Küste: Das Wetter ist super, aber die Stimmung von Döndü eher düster, denn ihr Sohn Zafer hat sich von Mehtap getrennt, der Hübschesten im Ort – und er ist nicht mehr im Heiratsalter. Doch Döndü will sich nicht in ihrer Trauer verlieren, sondern etwas tun, um den Sprössling endlich unter die Haube zu bekommen. Grosse Pläne werden geschmiedet, Massnahmen ergriffen. Aber was macht Zafer? Anstatt sich um sein Liebesleben zu kümmern, beschäftigt er sich lieber um sein Boot. Dann jedoch, auf einer Bootsrundfahrt, passiert etwas, das Zafer und Döndü lange beschäftigen wird. Aber ist diese Schicksalswendung für alle das Beste oder nicht?


© 2017 -diverse-

VERLEIH: -diverse-

 

REGIE:
Hakan Algül
PRODUKTION:
Necati Akpinar
CAST:
Ata Demirer
Tuvana Türkay
Ulku Duru
Salih Kalyon
DREHBUCH:
Ata Demirer
KAMERA:
Ahmet Sesigurgil
SCHNITT:
Mustafa Gökçen
TON:
Leith Ridley
Agce Ulas
MUSIK:
Fahir Atakoglu
KOSTÜME:
Funda Buyuktunalioglu

LAND:
Türkei
JAHR: 2017
LÄNGE: 108min