Nathalie...
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. Juli 2004]
   
 

Ein Film von Anne Fontaine • Eine reife, attraktive Frau weiss längst um die notorische Untreue ihres Ehemanns. Aber nun will sie auch was davon haben. Also heuert Catherine in einem Striplokal die Prostituierte Nathalie an, und bittet sie, ihren Mann zu verfĂĽhren. Masochismus pur? Nein, denn zum Deal gehört, dass ihr die Liebesdienerin auch die intimsten Details der SeitensprĂĽnge rapportiert. Kann das gut gehen?

In diesem pikanten und originellen Amour-Fou-Drama wird bald klar, dass dem nicht ganz so ist. Anne Fontaines Beziehungsstück ist geprägt vom brillanten Schauspieltrio Fanny Ardant, Emmanuelle Béart und Gérard Depardieu. Drehbuchautor ist übrigens Jacques Fieschi, der schon für Regiegrössen wie Maurice Pialat oder Claude Sautet gearbeitet hat.


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Anne Fontaine
PRODUKTION:
Alain Sarde
CAST:
Fanny Ardant
Emmanuelle BĂ©art
GĂ©rard Depardieu
Wladimir Yordanoff
Judith Magre
Rodolphe Pauly
Évelyne Dandry
DREHBUCH:
Jacques Fieschi
Anne Fontaine
François-Olivier Rousseau
KAMERA:
Jean-Marc Fabre
SCHNITT:
Emmanuelle Castro
TON:
Jean-Pierre Laforce
Jean-Claude Laureux
MUSIK:
Michael Nyman
AUSSTATTUNG:
Michel Barthélémy
KOSTÜME:
Pascaline Chavanne

LAND:
Frankreich
Spanien
JAHR: 2003
LÄNGE: 105min