Un moment d'Ă©garement
  [nicht mehr im Kino - Release: 27. August 2015]
   
 

Der Vater meiner besten Freundin • Die beiden Mittvierziger Antoine und Laurent, die seit vielen Jahren eng befreundet sind, wollen gemeinsam mit ihren pubertierenden Töchtern Louna und Marie die Sommerferien auf Korsika verbringen. Zunächst scheint es ein ganz normaler Urlaub zu werden. Doch als sich Laurent auf die hartnäckigen Avancen von Antoines durchtriebenen Tochter Louna einlässt, sitzen plötzlich alle zwischen den StĂĽhlen mit ihren GefĂĽhlen.

Basierend auf dem gleichnamigen Film von Claude Berri aus dem Jahre 1977, realisierte Jean-François ein hinreissendes, aktualisiertes Remake. In dieser gewitzten und beschwingten Sommerkomödie überzeugen Vincent Cassel und François Cluzet voll und ganz als liebevolle, und teils überforderte Väter, die sich von ihren bezaubernden Töchtern um den Finger wickeln lassen.


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Jean-François Richet
PRODUKTION:
SĂ©bastien Delloye
Thomas Langmann
CAST:
Vincent Cassel
François Cluzet
Alice Isaaz
Lola Le Lann
DREHBUCH:
Lisa Azuelos
Jean-François Richet
KAMERA:
Robert Gantz
Pascal Marti
SCHNITT:
Hervé Schneid
TON:
Jean Minondo
VISUAL EFFECTS:
Gaetan Baldy
Louise Leclercq

LAND:
Frankreich
JAHR: 2015
LÄNGE: 103min