Miss You Already
  [nicht mehr im Kino - Release: 31. März 2016]
   
 

Im Himmel trägt man hohe Schuhe • Schon als Kinder haben die besten Freundinnen Milly und Jess alles miteinander geteilt: zuerst Geheimnisse und Kleider, später sogar Männer. Mittlerweile ist die ehemals wilde Milly verheiratet, Mutter und eine erfolgreiche Karrierefrau. Die idealistische Jess wohnt mit ihrem Freund in einem Hausboot, arbeitet in einem kommunalen Garten und wünscht sich nichts sehnlicher als ein Baby. Da gerät Millys Welt aufgrund einer ärztlichen Diagnose ins Wanken und Jess wird endlich schwanger. Während sie sich auf das Leben als Mutter vorbereitet, lernen die beiden Freundinnen gemeinsam, mit Millys Diagnose umzugehen…
«Miss You Already» ist eine Ode an die Freundschaft, in der Drew Barrymore und Toni Collette zu Höchstform auflaufen. Das Multitalent Catherine Hardwicke ist unter anderem bekannt für ihre Regiearbeit bei «Twilight» und «Thirteen». In ihrem neusten Film über zwei Frauen und ihre unverbrüchliche Verbundenheit kombiniert sie weibliche Wünsche und Ängste mit trockenem, britischem Humor. «Miss You Already» überzeugt mit einer gelungenen Mischung aus Witz, Leichtigkeit und emotionaler Tiefe.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Catherine Hardwicke
PRODUKTION:
Christopher Simon
CAST:
Drew Barrymore
Toni Collette
Dominic Cooper
Paddy Considine
Tyson Ritter
Mem Ferda
Noah Huntley
Jacqueline Bisset
DREHBUCH:
Morwenna Banks
KAMERA:
Elliot Davis
SCHNITT:
Phillip J. Bartell
TON:
Lee Herrick
MUSIK:
Harry Gregson-Williams
AUSSTATTUNG:
Amanda McArthur
KOSTÜME:
Claire Finlay
VISUAL EFFECTS:
Mike Connolly

LAND:
England
JAHR: 2015
LÄNGE: 112min