The Million Dollar Hotel
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. Februar 2000]
   
 

Wim Wenders' neuestes Meisterwerk • Los Angeles im Jahr 2000. Ein heruntergekommenes Hotel vor den Hügeln Hollywoods, voll mit skurrilen Existenzen, die jedem Irrenhaus zur Ehre gereichen würden.

Skinner (Mel Gibson), ein gerissener Detektiv, recherchiert hier den Tod des exzentrischen Einzelgängers lzzy (Tim Roth), der sich zum Erstaunen seiner Mitbewohner als Sohn eines einflussreichen Medienmoguls entpuppt. Währenddessen ist der unermüdliche Concierge Joe (Bono von U2) bemüht, das alltägliche Chaos im Hotel unter Kontrolle zu halten. Eloise (Milla Jovovich) ist eine bezaubernde, ja fast geisterhafte Erscheinung in dieser verdrehten Welt. Ein unschuldiger, gefallener Strassenengel, in den sich Tom Tom (Jeremy Davies), unser Erzähler, verliebt.

Im Million Dollar Hotel treffen Freundschaft, Vertrauen, Betrug und bedingungslose Liebe aufeinander und werden in Wim Wenders' Thriller zu einer pulsierenden, zeitgemässen Geschichte verbunden, kongenial unterstützt durch die Musik von U2.

Noch 'Buena Vista Social Club' und 'Paris, Texas' Wim Wenders' neustes Meisterwerk!


© 2017 Elite Film

VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Wim Wenders
PRODUKTION:
Wim Wenders
Nicholas Klein
Bono
Bruce Davey
Deepak Nayar
CAST:
Mel Gibson
Milla Jovovich
Jeremy Davies
Jimmy Smits
Peter Stormare
Amanda Plummer
Gloria Stuart
DREHBUCH:
Nicholas Klein
Bono
Wim Wenders
KAMERA:
Phedon Papamichael
AUSSTATTUNG:
Robbie Freed
KOSTÜME:
Nancy Steiner
VISUAL EFFECTS:
Nastuh Abootalebi
Thomas Tannenberger

LAND:
Deutschland
England
USA
JAHR: 2000
LÄNGE: 122min