Melanijas hronika
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. November 2018]
   
 

The Chronicles of Melanie / Melanie's Chronik • 14. Juni 1941, Lettland ist von den Russen besetzt. Ohne Warnung stürmen die Behörden das Haus von Melanie und ihrem Mann und nötigen die beiden alles hinter sich zu lassen. Zusammen mit mehr als 15'000 Letten wird Melanie und ihr Sohn nach Sibirien deportiert. In ihrem Kampf gegen Kälte und Hunger gewinnt sie einzig an Stärke in dem sie Briefe an ihren Mann schreibt.


© 2018 Mythenfilm

VERLEIH: Mythenfilm

 

REGIE:
Viesturs Kairiss
PRODUKTION:
Inese Boka
Gints Grube
CAST:
Sabine Timoteo
Edvins Mekss
Ivars Krasts
Guna Zarina
Maija Doveika
Viktor Nemets
KAMERA:
Gints Berzins
SCHNITT:
Jussi Rautaniemi
TON:
Ludvík Bohadlo
MUSIK:
Karlis Auzans
Arturs Maskats
Aleksandrs Vaicahovskis
AUSSTATTUNG:
Ieva Jurjane
KOSTÜME:
Ieva Jurjane

LAND:
Litauen
Tschechoslowakei
Finnland
JAHR: 2016
LÄNGE: 120min