The Meerkats
 
   
 

Wächter der WĂĽste • Dokumentation, die sich den afrikanischen Erdmännchen im Stile von "Die Reise der Pinguine" nähert.

Die etwa 30 Zentimeter hohen Erdmännchen leben in den Wüsten Südafrikas in grösseren Herden zusammen. Das aufmüpfige Erdmännchenjunge Kolo wächst, behütet von seinem grossen Bruder, in einer der Kolonien heran und erkundet neugierig das Umfeld. Nach eigenen gefährlichen Erfahrungen und der Konfrontation mit dem Tod seines Bruders wird Kolo erwachsen und kann selber zum Beschützer eines jungen Brüderchens werden.

Ganz im Stil des Erfolgsfilms "Die Reise der Pinguine" erzählt der britische Tierfilmer James Honeyborne mit Hilfe eines Erdmännchens eine Geschichte über das Erwachsenwerden. Vor allem kleine Kinogänger dürften von der BBC-Produktion fasziniert sein, bringt sie ihnen doch auf unterhaltsame Weise das Leben in einer fremden Welt näher. Zudem dürften sie sich weniger an der etwas zu dick aufgetragenen Vermenschlichung und der direkten Kommunikation der tierischen Protagonisten stören. Für die ganze Familie.


© 2020 -ohne-

VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
James Honeyborne
PRODUKTION:
Trevor Ingman
Joe Oppenheimer
CAST:
Paul Newman
DREHBUCH:
James Honeyborne
KAMERA:
Barrie Britton
Tony Miller
Mark Payne-Gill
SCHNITT:
Justin Krish
TON:
Andy Shelley
MUSIK:
Sarah Class

LAND:
England
JAHR: 2008
LÄNGE: 83min