Honeymoons
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. Juni 2010]
   
 

Medeni mesec • Zwei junge, frisch verliebte Paare verlassen den Balkan und also ihre Heimat auf der Suche nach einem besseren Leben in Westeuropa. Nachdem die einen in Albanien, die andern in Serbien auf einer Hochzeit von Verwandten noch ausgiebig gefeiert haben, brechen sie auf – das albanische Paar reist via Schiff nach Italien, das serbische will im Zug über Ungarn Österreich erreichen. Doch sie werden an der ungarischen Grenze festgehalten, ebenso stranden die beiden Albaner in einem süditalienischen Hafen. Obwohl sie alle vier nichts zu tun haben mit dem Verbrechen an zwei UN-Soldaten im Kosovo, geraten sie aufgrund einer Reihe von unglücklichen Zufällen unter Verdacht und werden verhaftet. Das steht der Erfüllung ihrer Träume, zumindest vorläufig, natürlich im Weg. Viele junge Menschen aus dem Balkan müssen heute für die Fehler ihrer Vorfahren bezahlen.


© 2018 Trigon Film

VERLEIH: Trigon Film

 

REGIE:
Goran Paskaljevic
PRODUKTION:
Ilir Butka
Nikolaj Divanovic
Goran Paskaljevic
CAST:
Nebojsa Milovanovic
Jelena Trkulja
Jozef Shiroka
Mirela Naska
Lazar Ristovski
Petar Bozovic
Bujar Lako
Yllka Mujo
DREHBUCH:
Goran Paskaljevic
Genc Permeti
KAMERA:
Milan Spasic
SCHNITT:
Petar Putnikovic
TON:
Branko Neskov
MUSIK:
Rade Krstic
AUSSTATTUNG:
Durim Neziri
KOSTÜME:
Lana Pavlovic

LAND:
Serbien

JAHR: 2009
LÄNGE: 95min