Maximilian
  [nicht mehr im Kino - Release: 06. Juli 2017]
   
 

Ein Film von Nicolas Greinacher • Mit einem IQ von 149+ ist der 13-jährige Maximilian Janisch das berühmteste hochbegabte Kind der Schweiz. Maximilians Hochbegabung sowie die gescheiterte Anmeldung als Student in einem Alter von neun Jahren löste in der Schweiz eine heftige Kontroverse über «Rabeneltern» sowie den Umgang mit hochbegabten Kindern aus. Der Film begleitet Maximilian und seine Eltern in ihrem Alltag und setzt sich kritisch mit dem Thema Hochbegabtenförderung und der medialen Berichterstattung auseinander.


© 2018 Spot On Distribution

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Spot On Distribution

 

REGIE:
Nicolas Greinacher
PRODUKTION:
Rajko Jazbec
Dario Schoch
KAMERA:
Raphael Zürcher
SCHNITT:
Rolf Lang
TON:
Christoph Cramer
Julian Joseph
Mourad Keller
Ramon Orza
MUSIK:
Ilario Circosta

LAND:
Frankreich
Kanada
Schweiz
JAHR: 2016
LÄNGE: 77min