The Man Who Knew Too Little - Agent Null Null Nix
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. Juli 1998]
   
 

Bill Murray in hirnloser Mission • Anlässlich seines Geburtstages besucht Wallace Ritchie (BILL MURRAY), naiver Angestellter einer Videothek in Iowa, seinen wohlhabenden Bruder James (PETER GALLAGHER) in London. Ausgerechnet an diesem Abend hat James aber eine wichtige Dinnerparty mit einem Kunden. Also muss Wallace anderweitig beschäftigt werden.

James besorgt ihm eine Karte für das experimentelle 'Theatre of Life', wo Wallace die Möglichkeit hat, mit Schauspielern live eine Rolle in einem actionreichen Stück - aufgeführt direkt auf Londoner Strassen - zu übernehmen. Die dramaturgische Einführung erfolgt per Anruf in einer bestimmten Telefonzelle. Der erwartete Anruf kommt, und Wallace erhält die 'Instruktion' - nur dass dieser Anruf nicht ihm galt, sondern einem Auftragskiller, der die englische Regierung stürzen und den Kalten Krieg mit Russland wieder aufleben lassen soll. Und der Anruf vom 'Theatre of Life'?

Während der eiskalte Berufskiller durch den falschen Anruf sein Bühnendebüt gibt, gerät Wallace unversehens in ein dramatisches Katz- und Maus-Spiel mit Verteidigungsministern, Callgirls und russischen Auftragskillern.

Wallace ist beeindruckt von der lebensnahen Darstellung der 'Schauspieler', vor allem von der mysteriösen Schönen (JOANNE WHALLEY), die sich scheinbar perfekt an ihr Drehbuch hält. Wallace ist bereit, anzunehmen, dass in dieser Nacht die ganze Welt eine Bühne ist und so kommt es, dass die Zukunft der Nationen in den Händen eines Mannes liegt, der nicht einmal den Unterschied zwischen einem Wodka Martini und einem Molotow-Cocktail kennt.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
Jon Amiel
PRODUKTION:
Arnon Milchan
Michael Nathanson
Mark Tarlov
CAST:
Bill Murray
Peter Gallagher
Joanne Whalley
Richard Wilson
Alfred Molina
DREHBUCH:
Robert Farrar
Howard Franklin
KAMERA:
Robert Stevens
SCHNITT:
Pamela Power
MUSIK:
Chris Young
AUSSTATTUNG:
Jim Caly

LAND:
Deutschland
USA
JAHR: 1997
LÄNGE: 94min