Ma loute
  [nicht mehr im Kino - Release: 27. Oktober 2016]
   
 

Die feine Gesellschaft • Im Sommer 1910 passieren seltsame Dinge an der franz√∂sischen Normandiek√ľste. Allj√§hrlich findet sich in der Baie de la Slac der Landadel ein. So verbringt auch die versnobte Familie Van Peteghem ihre Zeit hier, um die gesunde Luft und die Seeb√§der zu geniessen. Sie lassen es sich nicht nehmen, sich bei ihren ausgedehnten Spazierg√§ngen, Kahnfahrten oder beim Baden unter die einfachen Leute aus der Gegend zu mischen, darunter auch der achtzehnj√§hrige Ma Loute Br√©fort, ein junger Einheimischer ‚Äď Miesmuschelsammler, Fischer und F√§hrmann.

Zwischen dem gew√∂hnlichen Ma Loute und der jungen adligen Billie Van Peteghem entwickelt sich eine heimliche Liebe ‚Äď eine M√©salliance, welche die beiden Familien schockiert und sie in ihren Grundfesten ersch√ľttert.

Zu allem hinzu versetzt aber das mysteri√∂se Verschwinden von mehreren wohlhabenden Touristen auch noch die ganze K√ľste in Aufruhr und ruft die Ordnungskr√§fte auf den Plan, deren Untersuchung vom d√ľmmlichen und eindeutig fettleibigen Polizeiinspektor Machin und seinem Assistenten Malfoy (fehl)geleitet werden.


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Bruno Dumont
PRODUKTION:
Rachid Bouchareb
Jean Bréhat
Muriel Merlin
CAST:
Juliette Binoche
Valeria Bruni Tedeschi
Fabrice Luchini
Jean-Luc Vincent
DREHBUCH:
Bruno Dumont
KAMERA:
Guillaume Deffontaines
TON:
Philippe Lecoeur

LAND:
Deutschland
Frankreich
JAHR: 2016
LÄNGE: 122min