Looking for Oum Kulthum
  [nicht mehr im Kino - Release: 21. Juni 2018]
   
 

Ein Film von Shirin Neshat • LOOKING FOR OUM KULTHUM beschreibt die Suche von Mitra, einer angesehenen iranischen Regisseurin, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Leben und die Kunst der legend√§ren S√§ngerin Oum Kulthum zu verfilmen. Wie ihre Heldin, muss sie sich auf dieser schwierigen Reise den Konfrontationen stellen, die das √úberschreiten von Grenzen in einer konservativen und von M√§nnern dominierten Gesellschaft mit sich bringt. Die Kehrseite des Ruhms und Erfolgs, die Mitra im Ausland geniesst, kommt w√§hrend der Dreharbeiten zum Tragen. Das pl√∂tzliche Verschwinden ihres Sohnes und die zunehmende Komplexit√§t Oum Kulthum‚Äôs Wesen als Mythos zu erfassen, treiben Mitra an ihre Grenzen. Ghada, eine begnadete Schauspielerin und S√§ngerin, in der Rolle von Oum Kulthum, hilft Mitra zur Selbstverwirklichung und ihrem k√ľnstlerischen Durchbruch.


© 2018 Cineworx

VERLEIH: Cineworx

 

REGIE:
Shirin Neshat
PRODUKTION:
Shoja Azari
Gerhard Meixner
Shirin Neshat
Roman Paul
Antonin Svoboda
Bruno Wagner
CAST:
Neda Rahmanian
Yasmin Raeis
Mehdi Moinzadeh
Kais Nashif
DREHBUCH:
Shoja Azari
Ahmad Diba
Shirin Neshat
KAMERA:
Martin Gschlacht
SCHNITT:
Nadia Ben Rachid
TON:
Peter Roigk
MUSIK:
Amin Bouhafa
AUSSTATTUNG:
Erwin Prib
KOSTÜME:
Mariano Tufano

LAND:
Deutschland
Italien
√Ėsterreich
Marokko
JAHR: 2017
LÄNGE: 90min