Lonesome Jim
  [nicht mehr im Kino - Release: 09. Februar 2006]
   
 

Ein Film von Steve Buscemi • Jim (Casey Affleck) kehrt nach Goshen, Indiana, zurück, nachdem er in New York nicht den erhofften Erfolg als Schriftsteller fand und sich stattdessen als Hundesitter durchschlug. Am liebsten würde er sogleich wieder umkehren, denn er merkt schnell, was ihn einst von hier vertrieben hat: eine herzensgute aber etwas überkandidelte Mutter, ein distanzierter Vater und der depressive Bruder Tim, ein noch grösserer Loser als Jim selber. Eines Abends lernt Jim in einer Bar die so hübsche wie charmante Anika (Liv Tyler) kennen, doch erst ein verhängnisvoller Autounfall bringt die beiden einander näher. Anika wird Jims erster Grund, vorerst in Goshen zu bleiben...


© 2017 Xenix Filmdistribution GmbH

VERLEIH: Xenix Filmdistribution GmbH

 

REGIE:
Steve Buscemi
PRODUKTION:
Jake Abraham
Steve Buscemi
Galt Niederhoffer
Celine Rattray
Gary Winick
CAST:
Casey Affleck
Liv Tyler
Mary Kay Place
Seymour Cassel
Kevin Corrigan
DREHBUCH:
James C. Strouse
KAMERA:
Phil Parmet
SCHNITT:
Plummy Tucker
TON:
Warren Shaw
MUSIK:
Evan Lurie
AUSSTATTUNG:
Chuck Voelter
KOSTÜME:
Victoria Farrell

LAND:
USA
JAHR: 2005
LÄNGE: 91min