Lola et ses freres
 
   
 

Ein Film von Jean-Paul Rouve • Lola hat zwei Brüder: Benoît heiratet schon zum dritten Mal und wird bald Vater, obschon er dafür überhaupt noch nicht bereit ist. Aber auch Pierre hat mit der Liebe seine liebe Mühen. Dennoch lassen sich die drei Geschwister nicht unterkriegen und gehen gemeinsam durch dick und dünn.


Text: kulturinfo


© 2019 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Jean-Paul Rouve
CAST:
Ludivine Sagnier
José Garcia
Ramzy Bedia
Jean-Paul Rouve
Philippine Leroy-Beaulieu
DREHBUCH:
David Foenkinos
Jean-Paul Rouve
KAMERA:
Christophe Offenstein
TON:
Marc-Antoine Beldent
AUSSTATTUNG:
Laurent Ott
VISUAL EFFECTS:
Aurelie Lajoux

LAND:
Frankreich
JAHR: 2018
LÄNGE: 105min