Little Girl Blue
  [nicht mehr im Kino - Release: 20. November 2003]
   
 

Ein Film von Anna Luif • Sandra ist neu in der Vorortssiedlung. Und schüchtern. Die Mädchen in ihrer Klasse machen es ihr auch nicht gerade leicht. Sandra passt nicht in die Clique um die coole Nadja. In Mike findet sie einen Vertrauten, doch dass sie sich in ihn verliebt, macht alles nur noch schwieriger, denn Nadja hat bereits beide Augen auf ihn geworfen. Als Mike und Sandra sich vorsichtig näher kommen, entdecken sie, dass Mikes Mutter sich heimlich mit einem fremden Mann trifft. Mike ist entsetzt, Sandra gerät in Panik. Der Fremde ist ihr Vater, und das soll Mike auf keinen Fall erfahren. Aus Angst, ihn zu verlieren, verstrickt sie sich immer mehr in Widersprüche.


© 2017 Filmcoopi

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Anna Luif
PRODUKTION:
Karin Koch
Samir
CAST:
Muriel Neukom
Andreas Eberle
Bernarda Reichmuth
Mark Kuhn
Sabine Berg
Michel Voïta
Alini Blaich
DREHBUCH:
Anna Luif
Micha Lewinsky
KAMERA:
Eeva Fleig
SCHNITT:
Myriam Flury
TON:
Andreas Hildebrandt
MUSIK:
Balz Bachmann
AUSSTATTUNG:
Georg Bringolf
KOSTÜME:
Selina Peyer

LAND:
Schweiz
JAHR: 2003
LÄNGE: 82min