Rubinrot
  [nicht mehr im Kino - Release: 14. März 2013]
   
 

Liebe geht durch alle Zeiten • Gwendolyn Shepard (Maria Ehrich) ist ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager, doch ihre Familie birgt seit Generationen ein Geheimnis - denn ein Zeitreise-Gen wird in der Familie immer weiter vererbt, wobei nicht jedes Familienmitglied damit gesegnet wird. Da die Angehörigen annehmen, dass Gwens Cousine Charlotte (Laura Berlin) das Gen in sich trägt, dreht sich innerhalb der Familie alles nur um sie. Eines Tages findet sich Gwendolyn urplötzlich im London um die Zeit der letzten Jahrhundertwende wieder und ihr wird klar, dass sie es ist, der das Gen weiterverbt wurde und sie an Stelle von Charlotte zur Zeitreisenden geboren wurde. Auch wenn sie davon nicht begeistert ist, macht sie sich nun mit Charlottes arroganten Freund Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner) auf, das Geheimnis ihrer Familiengeschichte und die Mysterien um den roten Rubin zu lüften.


© 2017 Elite Film

VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Felix Fuchssteiner
PRODUKTION:
Tom Blieninger
Felix Fuchssteiner
Robert Marciniak
Katharina Schöde
Markus Zimmer
CAST:
Maria Ehrich
Jannis Niewöhner
DREHBUCH:
Katharina Schöde
KAMERA:
Sonja Rom
SCHNITT:
Wolfgang Weigl
TON:
Daniel Iribarren
MUSIK:
Philipp F. Kölmel
AUSSTATTUNG:
Matthias Müsse

LAND:
Deutschland
JAHR: 2013
LÄNGE: 122min