León & Olvido
  [nicht mehr im Kino - Release: 11. August 2005]
   
 

Ein Film von Xavier Bermúdez • Léon und Olvido sind Zwillinge. Olvido muss die Schule abbrechen und verschiedene Jobs annehmen, um León und sich selbst zu ernähren. Denn Léon leidet am Down-Syndrom und wohnt mit Olvido in dem grossen Haus, das sie von den Eltern geerbt haben. Die junge Olvido steckt in einer verzwickten Situation: Sie liebt ihren Bruder über alles, will aber nicht, dass er von ihr abhängig ist. Olvido möchte ihr Leben leben. Als sie sich in Damian verliebt, beginnen sich Geschwisterliebe und Bruderhass zu vermischen...


© 2017 Xenix Filmdistribution GmbH

VERLEIH: Xenix Filmdistribution GmbH

 

REGIE:
Xavier Bermúdez
PRODUKTION:
Xavier Bermúdez
Óscar del Caz
Beatriz Navarrete
CAST:
Marta Larralde
Guillem Jiménez
Gary Piquer
Mighello Blanco
Jaime Vázquez
Rebeca Montero
DREHBUCH:
Xavier Bermúdez
KAMERA:
Alfonso Sanz
SCHNITT:
Javier Alberto Correa Harley
TON:
Ibiricu
MUSIK:
Coché Villanueva

LAND:
Spanien
JAHR: 2004
LÄNGE: 112min