The Legend of Hercules
 
   
 

Ein Film von Renny Harlin • 1.200 vor Christus im antiken Griechenland: Das Volk leidet unter der tyrannischen Herrschaft König Amphitryons (Scott Adkins). Verzweifelt richtet sich Königin Alkmene (Roxanne McKee) an den mächtigen Göttervater Zeus, der ihre Gebete erhört und ihr einen Sohn, Herkules (Kellan Lutz), schenkt, dessen Bestimmung es sein wird, König Amphitryon zu stürzen. Doch der mit gigantischer Kraft gesegnete Prinz ahnt noch nichts von seiner göttlichen Herkunft Erst als er sich unsterblich in die sinem Bruder Iphicles (Liam Garrigan) versprochenen, kretische Prinzessin Hebe (Gaia Weiss) verliebt und daraufhin ins Exil verbannt wird, entdeckt er seine wahre Berufung. In der brutalen Welt der Gladiatoren wächst er über sich hinaus und erkennt seine grenzenlose Stärke. Wild entschlossen stellt er sich dem Kampf um das Schicksal seines Volkes und seiner einzig wahren Liebe.


© 2017 Impuls Pictures AG

VERLEIH: Impuls Pictures AG

 

REGIE:
Renny Harlin
PRODUKTION:
Boaz Davidson
Renny Harlin
Danny Lerner
Les Weldon
CAST:
Kellan Lutz
Gaia Weiss
Scott Adkins
Roxanne McKee
Liam Garrigan
Liam McIntyre
Rade Serbedzija
Johnathon Schaech
DREHBUCH:
Sean Hood
Daniel Giat
Renny Harlin
Giulio Steve
KAMERA:
Sam McCurdy
MUSIK:
Tuomas Kantelinen
AUSSTATTUNG:
Luca Tranchino
KOSTÜME:
Sonoo Mishra
VISUAL EFFECTS:
Rikke Hovgaard Jørgensen
Richard Ivan Mann
Pinto Sasikumar

LAND:
USA
JAHR: 2014
LÄNGE: 99min