Kursk
  [nicht mehr im Kino - Release: 04. Juli 2019]
   
 

Ein Film von Thomas Vinterberg • Das U-Boot Kursk sticht im August des Jahres 2000 mit einer Mannschaft von fast 120 Männern in See. Eigentlich soll das von einem Nuklearreaktor angetriebene Schiff nur an einer Ãœbung in arktischen Gewässern teilnehmen, doch als zwei Explosionen die Kursk erschüttern, sinkt das U-Boot. Während die 23 überlebenden Besatzungsmitglieder weiterhin noch um ihr Leben kämpfen, versuchen die Familien der Seefahrer all die politischen Hinternisse aus dem Weg zu räumen, die einer Rettung im Weg stehen.


© 2019 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Thomas Vinterberg
PRODUKTION:
Ariel Zeitoun
CAST:
Léa Seydoux
Colin Firth
Matthias Schoenaerts
Max von Sydow
Michael Nyqvist
August Diehl
Steven Waddington
Matthias Schweighöfer
DREHBUCH:
Robert Rodat
KAMERA:
Anthony Dod Mantle
SCHNITT:
Valdís Óskarsdóttir
TON:
Guillaume Bouchateau
MUSIK:
Alexandre Desplat
AUSSTATTUNG:
Thierry Flamand
KOSTÜME:
Catherine Marchand
VISUAL EFFECTS:
David Danesi
Guillaume Marien
Sonia Marques

LAND:
Frankreich
Belgien
Luxemburg
JAHR: 2018
LÄNGE: 117min