Der Kongress der Pinguine
  [nicht mehr im Kino - Release: 03. Dezember 1993]
   
 

Ein Film von Hans-Ulrich Schlumpf • Hans-Ulrich Schlumpfs erster Pinguin-Film verdient einen zweiten Blick. Zu schön ist die Welt seiner Tiere, zu poetisch die Natur und zu einschneidend in diese Idylle die Zivilisation, die so vieles wieder zerstört hat.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Hans-Ulrich Schlumpf
DREHBUCH:
Franz Hohler
Hans-Ulrich Schlumpf
KAMERA:
Pio Corradi
Luc Jacquet
Patrick Lindenmaier
SCHNITT:
Fee Liechti
TON:
Florian Eidenbenz
Hans Künzi
Dieter Meier
MUSIK:
Bruno Spörri

LAND:
Schweiz
JAHR: 1993
LÄNGE: 91min