Kolonya Cumhuriyeti
  [nicht mehr im Kino - Release: 20. April 2017]
   
 

Ein Film von Murat Kepez • Peker Mengen (Çaglar Çorumlu) will unbedingt BĂĽrgermeister einer kleinen tĂĽrkischen Stadt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, verfällt er auf eine List: Er verspricht den BĂĽrgern nicht nur, dass die Kleinstadt Besuch vom Ministerpräsidenten bekommen wird, sondern auch, dass sie zur Bezirkshauptstadt werden soll. Nach der gewonnenen Wahl muss Mengen nun seine Wahlversprechen einhalten und lockt den Ministerpräsidenten daher tatsächlich mit zweifelhaften Mitteln in die Stadt, wo dieser mit einer grossen Zeremonie willkommen geheissen wird. Doch die Feierlichkeiten geraten ausser Kontrolle und plötzlich ist aus dem 5000-Seelen-Städtchen ein eigenes Land geworden, das sich noch dazu im Krieg mit den USA befindet. In dieser chaotischen Situation landet unverhofft ein Ausserirdischer samt UFO in der kleinen tĂĽrkischen Stadt…


© 2017 -diverse-

VERLEIH: -diverse-

 

REGIE:
Murat Kepez
PRODUKTION:
Necati Akpinar
CAST:
BĂĽsra Pekin
Çaglar Çorumlu
Mahir Ipek
Ersin Korkut
Ugur Bilgin

LAND:
TĂĽrkei
JAHR: 2017
LÄNGE: 103min