Der Koch
  [nicht mehr im Kino - Release: 04. September 2014]
   
 

Ein Film von Ralf Huettner • Maravan, ein tamilischer Asylbewerber, gründet ein Catering der besonderen Art. Seine Grossmutter in Sri Lanka weihte ihn vor Jahren in die Kunst der aphrodisischen Küche ein. Und so bekocht Maravan mit seinen Liebesmenüs anfangs Paare, die ihm von einer Sexualtherapeutin vermittelt werden und später zwielichtige, zahlungskräftige Geschäftsleute aus Politik und Wirtschaft. Während er der Züricher Hochfinanz die Potenzprobleme weg kocht, erlauscht er dabei immer drastischere Indiskretionen über Waffenschieberei und Bankenkrise und gerät trotz Liebesmenus in Teufels Küche.


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Ralf Huettner
PRODUKTION:
Sonja Ewers
Peter Nadermann
Helge Sasse
Anne Walser
CAST:
Jessica Schwarz
Hanspeter Müller-Drossaart
Max Rüdlinger
Hamza Jeetooa
Peter Prager
Yrsa Daley-Ward
Faraz Ayub
DREHBUCH:
Ruth Toma
Martin Suter
KAMERA:
Thomas Wildner
SCHNITT:
Kai Schröter
TON:
Andreas Wölki
AUSSTATTUNG:
Andrea Kessler
Monica Rottmeyer
KOSTÜME:
Anna-Barbara Friedli

LAND:
Deutschland
JAHR: 2013
LÄNGE: 102min