The Tale of the Princess Kaguya
  [nicht mehr im Kino - Release: 18. Dezember 2014]
   
 

Kaguyahime no monogatari • Ein armer Bambussammler findet eines Tages in einem leuchtenden Bambushalm ein winziges Mädchen, nicht grösser als ein Däumling, das er mit nach Hause nimmt. Gemeinsam mit seiner Frau zieht er das schnell wachsende Kind auf, das sie Takenoko nennen.Takenoko erfreut sich ihres einfachen Lebens und freundet sich mit anderen Kindern, vor allem mit Sutemaru an. Als ihr Ziehvater in anderen Bambusstauden Gold findet, zieht er mit Takenoko und seiner Frau in die Stadt. Ihre Tochter, die nun Kaguya genannt wird, soll wie eine Adelige aufwachsen. Sie wird zu einer jungen Frau, deren Schönheit kaum zu verheimlichen ist. Fünf junge Prinzen halten bald um ihre Hand an, doch Kaguya verlangt von ihren Verehrern fast unmöglich zu erfüllende Aufgaben...


© 2017 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Isao Takahata
PRODUKTION:
Yoshiaki Nishimura
Seiichiro Ujiie
DREHBUCH:
Isao Takahata
Riko Sakaguchi
MUSIK:
Joe Hisaishi

LAND:
Japan
JAHR: 2013
LÄNGE: 137min