John Q.
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. Juni 2002]
   
 

Verzweifelte Wut • Fabrikarbeiter John Q. Archibald (Oscar-Preisträger Denzel Washington) liebt seine Frau Denise (Kimberly Elise) und seinen Sohn Michael (Daniel E. Smith) über alles. Als Michael schwer erkrankt und nur eine Herztransplantation ihm helfen kann, kommt die Krankenversicherung nicht für die Kosten auf. John Q kann sich die Operation finanziell nicht leisten, doch er will alles Menschenmögliche tun, um seinen Sohn zu retten. Ihm bleibt allerdings wenig Zeit: In seiner Verzweiflung verschanzt er sich in der Notaufnahme des Krankenhauses und nimmt die Patienten und das Personal als Geiseln. Etliche der Patienten schweben selbst in Lebensgefahr - Johns Verhandlungen mit dem altgedienten Geiselnahme-Experten Lieutenant Frank Grimes (Robert Duvall) und dem jähzornigen Police Chief Monroe (Ray Liotta) stehen also unter extremem Zeitdruck.

'John Q' ist das Action-Drama eines Vaters, den die Gesetzeshüter als Kriminellen verhaften müssen, während ihn die Öffentlichkeit als Helden feiert.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
Nick Cassavetes
PRODUKTION:
Mark Burg
Oren Koules
CAST:
Denzel Washington
Robert Duvall
James Woods
Anne Heche
Eddie Griffin
Kimberly Elise
Ray Liotta
DREHBUCH:
James Kearns
KAMERA:
Rogier Stoffers
SCHNITT:
Dede Allen
MUSIK:
Aaron Zigman
AUSSTATTUNG:
Stefania Cella

LAND:
USA
JAHR: 2002
LÄNGE: 116min