James Bond: Dr. No
 
   
 

Ein Film von Terence Young • Der britische Agent James Bond (007) wird nach Jamaika geschickt, um dem Verschwinden des dort stationierten MI6-Agenten John Strangways auf den Grund zu gehen und die Quelle der mysteri√∂sen Energiewellen zu lokalisieren, welche die Flugbahnen amerikanischer Raketen aus Cape Canaveral st√∂ren. Im Film werden diese St√∂rwellen Toppling genannt.

Bond muss, als er eine Spur verfolgt, die ihn zu dem Minenbesitzer Dr. No f√ľhrt, sich gegen Attent√§ter (die nach seinem Leben trachten), verf√ľhrerische Frauen und eine giftige Spinne durchsetzen. Mit Hilfe des einheimischen Fischers Quarrel und des CIA-Agenten Felix Leiter findet Bond das Hauptquartier dieses Mannes auf der (fiktiven) Insel Crab Key. Dort trifft er auf die sch√∂ne Muschelsammlerin Honey Ryder, die Dr. No verd√§chtigt, ihren Vater ermordet zu haben. Zusammen mit Quarrel und Honey dringt Bond in das Herz der Insel vor. In einem radioaktiv kontaminierten Sumpf werden sie von Dr. Nos Wachen gestellt. Quarrel wird get√∂tet, Bond und Honey werden gefangen genommen. Zu ihrer √úberraschung werden sie wie G√§ste und nicht wie Gefangene behandelt und schliesslich Dr. No pers√∂nlich vorgestellt. Dieser entpuppt sich als fanatischer Wissenschaftler, der sich f√ľr die Geringsch√§tzung seiner wissenschaftlichen F√§higkeiten an den USA r√§chen will. Amerikanische Raketen, die von Cape Canaveral starten, werden von ihm mittels Toppling[3] zum Absturz gebracht, die Energie dazu gewinnt er aus einem eigenen Kernreaktor.

Da Dr. No von Bonds F√§higkeiten beeindruckt ist, bietet er ihm die Mitarbeit in seiner Verbrecherorganisation G.O.F.T.E.R. (im englischsprachigen Original: S.P.E.C.T.R.E.) an. Als Bond ablehnt, l√§sst er ihn zusammenschlagen und einsperren. Bond kann aus seiner Zelle entkommen und getarnt im Schutzanzug eines Technikers den Atomreaktor sabotieren. W√§hrend der St√ľtzpunkt um sie herum zu explodieren beginnt, stellt sich Dr. No Bond zum Kampf und stirbt, als ihn dieser in das kochende K√ľhlwasser des Reaktors st√∂sst. Zusammen mit Honey kann Bond dann in letzter Sekunde von der Insel entkommen.


© 2020 -ohne-

OFFICIAL LINK - VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
Terence Young
PRODUKTION:
Harry Saltzman
CAST:
Sean Connery
Ursula Andress
Joseph Wiseman
Jack Lord
Bernard Lee
Anthony Dawson
Zena Marshall
John Kitzmiller
DREHBUCH:
Richard Maibaum
Johanna Harwood
Berkely Mather
KAMERA:
Ted Moore
SCHNITT:
Peter R. Hunt
TON:
John Dennis
MUSIK:
Monty Norman
John Barry
AUSSTATTUNG:
Ken Adam

LAND:
England
JAHR: 1962
LÄNGE: 110min