I Carry You With Me
 
   
 

Ein Film von Heidi Ewing • Eigentlich träumt Iván davon, eines Tages Chefkoch zu werden, doch bisher musste er sich als Tellerwäscher in Puebla City, Mexiko, durchschlagen. Auch wenn er mit seiner Ex-Freundin nicht mehr zusammen ist, unterstützt er sie und den gemeinsamen Sohn weiterhin. Um seine Sorgen für einen Abend zu vergessen, besucht Iván einen geheimen Club und trifft dort auf Gerardo. Die gegenseitige Anziehungskraft ist unübersehbar. Als Iváns Ex-Freundin Wind davon bekommt, gerät er unter Druck, denn eine homosexuelle Beziehung hätte fatale Konsequenzen für seinen Status als Vater. In der Hoffnung auf ein besseres Leben wandert Iván illegal in die USA aus und verspricht, eines Tages wieder mit seinem Sohn und seiner grossen Liebe Gerardo vereint zu sein. Die Regisseurin Heidi Ewing inszeniert mit Reenactment und dokumentarischen Sequenzen die aufwühlende Liebes- und Lebensgeschichte zweier realer Männerfiguren zwischen mexikanischen Wurzeln und amerikanischem Traum.

[Text: Zurich Film Festival]


© 2020 Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

VERLEIH: Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

 

REGIE:
Heidi Ewing
PRODUKTION:
Mynette Louie
Heidi Ewing
CAST:
Armando Espitia
Christian Vázquez
Michelle Rodríguez
Ángeles Cruz
Raúl Briones
DREHBUCH:
Heidi Ewing
Alan Page Arriaga
KAMERA:
Juan Pablo Ramírez
SCHNITT:
Enat Sidi
MUSIK:
Jay Wadley

LAND:
USA
Mexiko
JAHR: 2020
LÄNGE: 111min