Hysteria
  [nicht mehr im Kino - Release: 12. Januar 2012]
   
 

In guten Händen • Im Zeitalter der grossen Erfindungen macht sich ein Mann daran, ein Heilmittel für das Leiden der Frauen zu finden... und elektrisierte ganz nebenbei unser aller Liebesleben!

Auf der Suche nach einem neuen Job stösst der leidenschaftliche junge Arzt Mortimer Granville auf Dr. Robert Dalrymple. Zur Heilung legen Dalrymple und sein junger Kollege an ziemlich intimen Stellen Hand an – und haben damit durchschlagenden Erfolg. Die Elektrizität Die Elektrizität hat ihre ganz eigene Faszination und beflügelt Mortimer schliesslich zur Erfindung des Vibrators. Somit erweist er nicht nur seinen hysterischen Patientinnen, sondern auch der sexuellen Befreiung der Frau im Allgemeinen einen grossen Dienst.


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Tanya Wexler
PRODUKTION:
Tracey Becker
Judy Cairo
Sarah Curtis
CAST:
Maggie Gyllenhaal
Hugh Dancy
Jonathan Pryce
Felicity Jones
Rupert Everett
Ashley Jensen
Sheridan Smith
DREHBUCH:
Jonah Lisa Dyer
Stephen Dyer
Howard Gensler
KAMERA:
Sean Bobbitt
SCHNITT:
Jon Gregory
TON:
Martin Trevis
MUSIK:
Christian Henson
AUSSTATTUNG:
Sophie Becher
KOSTÜME:
Nic Ede

LAND:
England
Frankreich
Deutschland
JAHR: 2011
LÄNGE: 100min