House of Wax
 
   
 

Ein Film von Jaume Serra • Carly (ELISHA CUTHBERT), Paige (PARIS HILTON) und ihre Freunde sind per Auto zu einem der wichtigsten College-Football-Spiele des Jahres unterwegs und beschliessen, im Freien zu übernachten, bevor sie zum Spiel fahren. Auf ihrem Zeltplatz jagt ihnen ein seltsamer Trucker einen gehörigen Schrecken ein, und Carly muss ausserdem ständig zwischen ihrem Freund Wade (JARED PADALECKI) und ihrem rauflustigen Bruder Nick (CHAD MICHAEL MURRAY) vermitteln.

Am nächsten Morgen entdecken sie, dass sich jemand an ihrem Wagen zu schaffen gemacht hat. Weil sie in der Einöde nicht versauern wollen, nehmen sie das Angebot eines Einheimischen an und fahren mit ihm in die einzige Stadt der Umgebung. Dort, in Ambrose, entdecken sie die Attraktion des Ortes, Trudys Wachsmuseum, in dem es erstaunlich lebensechte Wachsskulpturen zu bestaunen gibt. Die sechs reagieren panisch, als sie erfahren, warum die Wachsfiguren so realistisch wirken.

Schnell kommen die Freunde dem düsteren Geheimnis des Ortes auf die Spur, doch dabei setzen sie ihr Leben aufs Spiel, denn ein irrer Killer hat es auf sie abgesehen. Wenn ihnen die Flucht aus Ambrose nicht umgehend gelingt, werden sie bald das Wachsmuseum bereichern - als ständige Ausstellungsstücke.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
Jaume Serra
PRODUKTION:
L. Levin
Susan Levin
Joel Silver
Robert Zemeckis
CAST:
Elisha Cuthbert
Chad Michael Murray
Brian Van Holt
Paris Hilton
Jared Padalecki
DREHBUCH:
Chad Hayes
Charles Belden
KAMERA:
Stephen F. Windon
SCHNITT:
Joel Negron
TON:
Larry Kemp
Eddie Kim
MUSIK:
John Ottman
AUSSTATTUNG:
Graham Walker
KOSTÜME:
Graham Purcell
VISUAL EFFECTS:
John Breslin

LAND:
Australien
USA
JAHR: 2005
LÄNGE: 113min