L'hermine
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. März 2016]
   
 

Ein Film von Christian Vincent • Xavier Racine ist der berüchtigte Präsident eines Schwurgerichts. Ebenso hart wie gegen sich selbst, urteilt er auch über andere und schnell wird klar, weshalb er weithin als "Richter zweistellig" bekannt ist: Strafmasse unter 10 Jahren scheint er nicht zu kennen? Als Xavier eines Tages Birgit Lorensen-Coteret wiederbegegnet, ändert sich plötzlich alles. Sie ist Geschworene in einer Jury, die über einen des Mordes Angeklagten zu richten hat. Sechs Jahre zuvor liebte Racine diese Frau abgöttisch, fast im Geheimen und vielleicht ist sie die Einzige, die er je wirklich geliebt hat.


© 2018 JMH Distribution

VERLEIH: JMH Distribution

 

REGIE:
Christian Vincent
CAST:
Sidse Babett Knudsen
Fabrice Luchini
DREHBUCH:
Christian Vincent
KAMERA:
Laurent Dailland
SCHNITT:
Yves Deschamps
TON:
Philippe Fabbri
AUSSTATTUNG:
Patrick Durand

LAND:
Frankreich
JAHR: 2015
LÄNGE: 98min