The Hateful Eight
  [nicht mehr im Kino - Release: 28. Januar 2016]
   
 

Ein Film von Quentin Tarantino • Wyoming, einige Jahre nach dem amerikanischen Bürgerkrieg: Eine Kutsche bahnt sich mühsam ihren Weg durch den Schnee in Richtung der Bergstadt Red Rock. An Bord befinden sich der Kopfgeldjäger John ‘The Hangman’ Ruth (Kurt Russell), dessen Gefangene Daisy Domergue (Jennifer Jason Leigh) sowie die Anhalter Major Marquis Warren (Samuel L. Jackson), der früher Soldat war und nun ebenfalls als Kopfgeldjäger sein Geld verdient, und Chris Mannix (Walton Goggins). Aufgrund eines Schneesturms legen sie einen Zwischenstopp in Minnies Kleinwarenladen ein. Darin treffen sie zwar nicht auf Minnie, aber dafür auf den mysteriösen Mexikaner Bob (Demián Bichir), auf den verschwiegenen Cowboy Joe Gage (Michael Madsen), auf General Sandford ‘Sandy’ Smithers (Bruce Dern) und auf Oswaldo Mobray (Tim Roth). Was auf den ersten Blick wie ein zufälliges Zusammentreffen von Fremden in einem vergessenen Winkel der Welt wirkt, ist in Wahrheit eine Abrechnung für Untaten während des Bürgerkrieges, die schon Jahre zurückliegen, aber alle Männer mit Hass erfüllt haben. Einen Hass, der jedes Wort in dem kleinen Laden zu einem Todesurteil werden lassen kann…


© 2017 Elite Film

VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Quentin Tarantino
PRODUKTION:
Richard N. Gladstein
Shannon McIntosh
Stacey Sher
CAST:
Samuel L. Jackson
Kurt Russell
Jennifer Jason Leigh
Walton Goggins
Tim Roth
Zoë Bell
Michael Madsen
DREHBUCH:
Quentin Tarantino
KAMERA:
Robert Richardson
SCHNITT:
Fred Raskin
TON:
Michael Minkler
AUSSTATTUNG:
Yohei Taneda
KOSTÜME:
Courtney Hoffman
VISUAL EFFECTS:
John Dykstra

LAND:
USA
JAHR: 2015
LÄNGE: 167min