Hardcore Chambermusic
  [nicht mehr im Kino - Release: 30. November 2006]
   
 

Ein Film von Peter Liechti • Seit über 15 Jahren steht das renommierte Schweizer Trio KOCH-SCHÜTZ-STUDER mittendrin im internationalen Musik-Geschehen. Ihre Musik ist heftig und direkt; nie "abgehoben", doch immer sensibel; nie "primitiv", doch immer sehr körperlich - anspruchsvolle Musik zum Anfassen. Mit einem 30-tägigen Musik-Marathon laden KOCH-SCHUETZ-STUDER ein zu Kammer-Musik in ihrer radikalsten Form:

Vom 1. bis 30. September 2005 improvisierten KOCH-SCHÜTZ-STUDER jeden Abend zur gleichen Zeit 2 Set à 40 Minuten in einem eigens für diese Aktion gebauten Club - eine Insel für Hör-Musik, 30 Tage Konzentration auf eine Sache...

HARDCORE CHAMBERMUSIC ist die Verdichtung von dreissig Tagen Musik auf einen Film-Abend: Einsteigen, mitfahren, mitgeniessen, mitleiden... - Musik erleben.


© 2019 Look Now!

VERLEIH: Look Now!

 

REGIE:
Peter Liechti
PRODUKTION:
Peter Liechti
CAST:
Hans Koch
Martin Schütz
Fredy Studer
DREHBUCH:
Peter Liechti
KAMERA:
Peter Guyer
Matthias Kälin
Peter Liechti
SCHNITT:
Tania Stöcklin
TON:
Balthasar Jucker
Ingrid Städeli
MUSIK:
Hans Koch
Martin Schütz
Fredy Studer

LAND:
Schweiz
JAHR: 2006
LÄNGE: 72min