Halt auf freier Strecke
  [nicht mehr im Kino - Release: 19. Januar 2012]
   
 

Ein Film von Andreas Dresen • Frank und Simone haben sich einen Traum erf├╝llt. Sie leben mit ihren beiden Kindern in einem Reihenh├Ąuschen am Stadtrand. Sie sind ein gl├╝ckliches Paar. Bis zu dem Tag, an dem bei Frank ein inoperabler Hirntumor diagnostiziert wird ...

Andreas Dresen hat sich mit Filmen wie ┬źWolke 9┬╗, ┬źHalbe Treppe┬╗ oder ┬źSommer vorm Balkon┬╗ international einen Namen gemacht. In ┬źHalt auf freier Strecke┬╗ beweist er sein stupendes Talent und K├Ânnen erneut. Ohne je ins Voyeuristische abzudriften zeigt Dresen die Dynamik in einer Familie, deren Leben ersch├╝ttert wird. Daf├╝r wurde er am Festival von Cannes mit dem renommierten ┬źPrix d'un certain regard┬╗ ausgezeichnet. ┬źHalt auf freier Strecke┬╗ ist ein kraftvoller, herausragend gespielter Film, der unter die Haut geht ÔÇô unvergleichlich und unvergesslich.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Andreas Dresen
PRODUKTION:
Peter Rommel
CAST:
Steffi K├╝hnert
Milan Peschel
Talisa Lilly Lemke
Mika Seidel
Ursula Werner
Marie Rosa Tietjen
Otto Mellies
Christine Schorn
Bernhard Sch├╝tz
Thorsten Merten
DREHBUCH:
Andreas Dresen
Cooky Ziesche
KAMERA:
Michael Hammon
TON:
Kai-Uwe Koch
Marcus Sujata
AUSSTATTUNG:
Susanne Hopf
KOSTÜME:
Sabine Greuning
VISUAL EFFECTS:
Juliane Schaloske

LAND:
Deutschland
Frankreich
JAHR: 2011
LÄNGE: 110min