In grazia di Dio
 
   
 

Quiet Bliss • Skizze der Wirtschaftskrise der Region Salento (Süditalien): Die eigene kleine Textilfabrik muss schliessen, eine Drei-Generationen-Familie kämpft ums Überleben. Um Schulden zu begleichen, wird das Eigenheim verkauft. Nachdem ihr Bruder emigriert ist, sucht die energische Adele nach Auswegen.


Text: kulturinfo


© 2017 -diverse-

VERLEIH: -diverse-

 

REGIE:
Edoardo Winspeare
PRODUKTION:
Gustavo Caputo
Alessandro Contessa
Edoardo Winspeare
CAST:
Celeste Casciaro
Laura Licchetta
Anna Boccadamo
Barbara De Matteis
Gustavo Caputo
Amerigo Russo
Antonio Carluccio
DREHBUCH:
Anna Boccadamo
Alessandro Valenti
Edoardo Winspeare
KAMERA:
Michele D'Attanasio
SCHNITT:
Andrea Facchini
TON:
Giuseppe D'Amato
Antonio Giannantonio
AUSSTATTUNG:
Sabrina Balestra
KOSTÜME:
Alessandra Polimento
VISUAL EFFECTS:
Luca Saviotti

LAND:
Italien
JAHR: 2014
LÄNGE: 127min