The Good Shepherd
  [nicht mehr im Kino - Release: 22. Februar 2007]
   
 

Die wahre Geschichte über die Gründung der CIA • Das Spionagedrama THE GOOD SHEPHERD, mit Academy Award Gewinner Matt Damon, Angelina Jolie und Robert De Niro (Cast und Regie), erzählt die tumultartige Geschichte der frühen Anfänge der Central Intelligence Agency (CIA).

Edward Wilson (Matt Damon) ist sich bewusst, dass Diskretion und Ehre ihm in die Wiege gelegt wurden. Als ein eifriger und optimistischer Student in Yale rekrutiert man ihn in die Geheimgesellschaft Skull and Bones, einer Bruderschaft und brütende Basis für künftige Weltführer. Wilsons wacher Geist, weisse Weste und strenger Glaube an typisch amerikanische Werte machen ihn zum ersten Kandidaten für eine Karriere im Geheimdienst, wobei er schon bald für die OSS (vorgängerin der CIA) im 2. Weltkrieg arbeitet.

Als einer der gedeckten Gründer der CIA im Herzen einer Organisation arbeitend, wo doppelte Kontrolle erforderlich und nichts für Bare Münze genommen wird, erodiert Edwards Idealismus durch wachsende Zweifel, genährt durch den Eintritt in den paranoiden Kalten Krieg. Seine Arbeitsmethoden wendet man beim CIA als standardisierte Verfahren an, doch Wilson verwickelt sich schon bald in den Arbeitsbereich eines erfahreneren Kollegen, in dem er seinen Ansprechspartner des KGB bekämpft. Seine knallharte Hingabe zu seinem Land bezahlt Willson teuer. Nicht einmal seine Frau Clover (Angelina Jolie) oder sein geliebter Sohn können ihn von seinem Pfad abbringen, der ihn alles für den Job aufopfern lässt.


© 2017 Elite Film

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Robert De Niro
PRODUKTION:
Robert De Niro
James G. Robinson
Jane Rosenthal
CAST:
Matt Damon
Angelina Jolie
Alec Baldwin
Robert De Niro
William Hurt
Joe Pesci
DREHBUCH:
Eric Roth
KAMERA:
Robert Richardson
SCHNITT:
Tariq Anwar
TON:
Warren Shaw
MUSIK:
Bruce Fowler
Marcelo Zarvos
AUSSTATTUNG:
Jeannine Claudia Oppewall
KOSTÜME:
Ann Roth
VISUAL EFFECTS:
Ron Ames

LAND:
USA
JAHR: 2006
LÄNGE: 167min