Summer Games
 
   
 

Giochi d'estate • Die Geschichte zweier Paare in der kurzen Ferienzeit eines Sommers am Meer. Während die Eltern von Nic trotz mehreren Anläufen in einer prekären Abhängigkeit gefangen bleiben, verarbeitet ihr 12-jähriger Sohn in Spielen mit anderen Kindern die traumatisierenden Gewaltausbrüche seines Vaters. Er versucht dabei, der gleichaltrigen Marie, die ihrerseits unter einer Vaterbeziehung leidet, beizubringen nichts zu spüren. In Wirklichkeit lernen die beiden die Schmerzen und Freuden der ersten Liebe kennen und verändern sich dabei. Ein Film über die ersten Schritte ins eigene Leben.


© 2019 Look Now!

VERLEIH: Look Now!

 

REGIE:
Rolando Colla
PRODUKTION:
Elena Pedrazzoli
CAST:
Fiorella Campanella
Armando Condolucci
Alessia Barela
Antonio Merone
Roberta Fossile
KAMERA:
Lorenz Merz
SCHNITT:
Rolando Colla
Didier Ranz
TON:
Michael Duss
MUSIK:
Bernd Schurer
VISUAL EFFECTS:
Michael Scialpi

LAND:
Schweiz
JAHR: 2011
LÄNGE: 100min