Get Shorty
 
   
 

Ein Film von Barry Sonnenfeld • Chili Palmer arbeitet als Kredithai in Miami. Als eines Tages Chilis Chef, der Mafiaboss „Momo“, an einem Herzinfarkt stirbt, tritt der etwas vertrottelte, aber knallharte Ray „Bones“ Barboni, ein alter Feind von Chili, Momos alleiniges Erbe an. Ray setzt Chili als erstes auf Leo Devoe an, um von diesem eine Schuld einzutreiben. Leo jedoch ist angeblich bei einem Flugzeugabsturz ums Lebens gekommen, woraufhin seine Frau eine Abfindung von der Fluggesellschaft erhält. In Wirklichkeit aber war Leo gar nicht an Bord des verunglückten Flugzeuges, und ist nun mit dem Geld aus der Versicherung nach Las Vegas durchgebrannt. Chili reist nach Las Vegas, erfährt aber dort von dem Casinobesitzer Dick Allen, dass Leo inzwischen in Los Angeles ist. Dick Allen bittet Chili bei dieser Gelegenheit, in Los Angeles den erfolglosen Filmproduzenten Harry Zimm aufzusuchen, der dem Casino noch Geld schuldet.


© 2020 -ohne-

VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
Barry Sonnenfeld
PRODUKTION:
Danny DeVito
Michael Shamberg
Stacey Sher
CAST:
John Travolta
Gene Hackman
Rene Russo
Danny DeVito
Dennis Farina
Delroy Lindo
James Gandolfini
Jon Gries
DREHBUCH:
Scott Frank
KAMERA:
Donald Peterman
SCHNITT:
Jim Miller
TON:
Eugene Gearty
Skip Lievsay
Philip Stockton
Steven Visscher
MUSIK:
John Lurie
AUSSTATTUNG:
Peter S. Larkin
KOSTÜME:
Betsy Heimann

LAND:
USA
JAHR: 1995
LÄNGE: 105min