Free Zone
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. Juni 2006]
   
 

Cannes 2005: Beste Darstellerin, Hanna Lazlo • Ungewöhnliche Umstände führen drei Frauen zu einer gefährlichen Autofahrt zusammen. Hanna hat mit ihrem Mann einen Limousinenservice, Nathalie ist nach einem Streit mit ihrer Schwiegermutter von ihrem Mann weggelaufen, und Hiam sucht ihren Neffen, weil er wahrscheinlich das Geld hat, das ihr Bruder Hanna schuldet. Ohne dass sie sich kennen, sind ihre Geschichten bis in die Vergangenheit miteinander verflochten, und die überhitzte Politik in ihrer Umgebung macht es ihnen nicht leicht, in Würde und mit Respekt füreinander zu leben. Eine tragisch-komische Geschichte über Grenzerfahrungen und -überschreitungen.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Amos Gitai
PRODUKTION:
Nicolas Blanc
Michael Tapuah
Laurent Truchot
CAST:
Natalie Portman
Hana Laszlo
Hiam Abbass
Carmen Maura
Makram Khoury
Aki Avni
DREHBUCH:
Amos Gitai
Marie-Jose Sanselme
KAMERA:
Laurent Brunet
SCHNITT:
Yann Dedet
Isabelle Ingold
TON:
Alex Claude
MUSIK:
Chava Alberstein
Jaroslav Jakubovic
AUSSTATTUNG:
Miguel Markin

LAND:
Israel
Belgien
Frankreich
Spanien
JAHR: 2005
LÄNGE: 90min