François Truffaut Retrospektive
  [nicht mehr im Kino - Release: 28. Juni 2001]
   
 

L'homme qui amait les femmes • François Truffaut - eine integrale Retrospektive

Seit François Truffaut im Oktober 1984 starb, gab es kaum Gelegenheit, seine Filme auf der Leinwand zu sehen. Mit einer integralen Retrospektive werden sie nun wieder zu entdecken sein. 12 Filme kommen mit neu untertitelten Kopien in Zürich, Basel, Bern und Luzern in die Kinos. Weitere 11 Filme zeigen die städtischen Kinos in Zürich (Filmpodium) und Basel (Stadtkino). Details entnehmen Sie den jeweiligen Programmheften.

Programm: Les 400 coups, Jules et Jim, La mariée était en noir ,La sirène du Mississippi, L'enfant sauvage, Les deux anglaises et le continent, L'histoire d'Adèle H., L'homme qui amait les femmes, L'amour en fuite, Le dernier metro, La femme d'à côté, Vivement dimanche!


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
François Truffaut

JAHR: 2001