La flor
  [demnächst im Kino - Release: 18. Juli 2019]
   
 

Ein Film von Mariano Llinás • Ein Film, der mit sechs Episoden, die von verschiedenen Genres des Kinos inspiriert sind, der Filmgeschichte seine Referenz erweist. Jede Episode entspricht einem Genre. Die erste Episode könnte als B-Film betrachtet werden, also als diejenige Art von Film, welche in den USA früher gewissermassen mit geschlossenen Augen gedreht wurde und die heute so einfach nicht mehr gedreht werden kann. Die zweite Episode ist eine Art Musical mit einem geheimnisvollen Touch. Die dritte Episode ist ein Spionagefilm. Die vierte ist schwer zu beschreiben. Die fünfte ist von einem alten französischen Film inspiriert. Und die letzte Episode handelt von gefangenen Frauen, die im 19. Jahrhundert, nach vielen Jahren bei den Indianern, aus der Wüste zurückkehren. Alle sechs Episoden werden vom gleichen Schauspielerinnenquartett interpretiert.


© 2019 trigon-film

VERLEIH: trigon-film

 

REGIE:
Mariano Llinás
PRODUKTION:
Laura Citarella
CAST:
Elisa Carricajo
Valeria Correa
Pilar Gamboa
Laura Paredes
Esteban Lamothe
DREHBUCH:
Mariano Llinás
KAMERA:
Agustín Mendilaharzu
SCHNITT:
Alejo Moguillansky
Agustín Rolandelli

LAND:
Argentinien
JAHR: 2018
LÄNGE: 808min