Finsteres Glück
  [nicht mehr im Kino - Release: 17. November 2016]
   
 

Eclipse du bonheur • Spät nachts wird die Psychologin Eliane Hess ins Krankenhaus an das Bett des achtjährigen Yves gerufen. Der Knabe hat als einziger seiner Familie einen Autounfall überlebt. Eliane ist gleichzeitig erschüttert und gebannt vom Schicksal des Jungen. Ein unsichtbares Band webt sich um die beiden und verwischt die Grenze zwischen Beruflichem und Privatem.


© 2019 Xenix Filmdistribution GmbH

VERLEIH: Xenix Filmdistribution GmbH

 

REGIE:
Stefan Haupt
PRODUKTION:
Rudolf Santschi
CAST:
Eleni Haupt
Noé Ricklin
Elisa Plüss
Chiara Carla Bär
Martin Hug
DREHBUCH:
Lukas Hartmann
KAMERA:
Tobias Dengler
SCHNITT:
Christof Schertenleib
TON:
Simon Manetsch

LAND:
Schweiz
JAHR: 2016
LÄNGE: 110min