Eyes Wide Shut
  [nicht mehr im Kino - Release: 09. September 1999]
   
 

Cruise, Kidman, Kubrick • Über kaum einen anderen Film wurde in den letzten Jahren derart viel spekuliert wie über EYES WIDE SHUT. Annähernd zwei Jahre brauchte Perfektionist Stanley Kubrick für die Fertigstellung seines letzten Streifens. Unmittelbar nach Beendigung der Dreharbeiten verstarb der Regisseur.

Warner Bros.' lang erwarteter dramatischer Thriller um Eifersucht und sexuelle Obsession, 'Eyes Wide Shut', läuft ab 9. September 1999 in den Kinos. Produzent, Co-Autor und Regisseur des Films ist der verstorbene Stanley Kubrick, die Hauptrollen spielen Tom Cruise, Nicole Kidman, Sydney Pollack und Marie Richardson. Tom Cruise gehört zu den erfolgreichsten Hollywood-Schauspielern überhaupt. Er ist bisher in 20 Filmen aufgetreten, die insgesamt 40mal für den Oscar nominiert waren und weltweit 3 Milliarden Dollar eingespielt haben.

CHRIS ISAAK und Soundtracks - eine schon in der Vergangenheit äusserts fruchtbare Kombination. Nach dem Smash-Hit Wicked Game aus dem David Lynch-Movie Wild At Heart (mit Nicolas Cage und Laura Dern), der ISSAKs Karriere Anfang der Neunziger einen ordentlichen Push verpassen konnte, kommt nun mit Baby Did A Bad Bad Thing der nächste Überflieger.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
Stanley Kubrick
PRODUKTION:
Stanley Kubrick
Brian W. Cook
CAST:
Tom Cruise
Nicole Kidman
Sydney Pollack
Marie Richardson
Leelee Sobieski
Thomas Gibson
Vinessa Shaw
DREHBUCH:
Stanley Kubrick
Frederic Raphael
KAMERA:
Larry Smith
SCHNITT:
Nigel Galt
MUSIK:
Jocelyn Pook
Chris Isaak
AUSSTATTUNG:
Les Tomkins
Roy Walker

LAND:
USA
England
JAHR: 1999
LÄNGE: 159min