Everybody Famous
  [nicht mehr im Kino - Release: 28. Juni 2001]
   
 

Der belgische Erfolgsfilm • Sie ist weder Madonna noch Vanessa Paradis, sie will nur berĂĽhmt sein!

Schlager sind Marvas Welt. Mit ihren 17 Jahren hat sie schon an unzähligen Wettbewerben teilgenommen — und immer verloren. Doch ihr Vater Jean träumt hartnäckig von einer goldenen Karriere für seine mollige Tochter. Und als er arbeitslos wird, greift er dafür zu drastischen Massnahmen. Kurzerhand entführt er Debbie, die beliebteste Schlagersängerin des Landes. Sehr zur Freude ihres Managers Michael, denn durch das Kidnapping verkaufen sich ihre Platten gigantisch. So schliessen Jean und Michael einen Deal: Jean hält Debbie weiterhin versteckt, während Michael aus Marva einen Star macht. Aber irgendwann lässt das öffentliche Interesse an Debbie nach, und der Manager schreitet zu einem anderen Plan.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Dominique Deruddere
PRODUKTION:
Dominique Deruddere
Loret Meus
CAST:
Josse De Pauw
Eva van der Gucht
Werner De Smedt
Thekla Reuten
Victor Löw
Gert Portael
Alain Van Goethem
DREHBUCH:
Dominique Deruddere
KAMERA:
Willy Stassen
SCHNITT:
Nico Leunen
Ludo Troch
MUSIK:
Raymond van het Grounewoud
AUSSTATTUNG:
Hubert Pouille

LAND:
Belgien
Niederlande
Frankreich
JAHR: 2000
LÄNGE: 97min